Familienaufstellung - Symptomaufstellung - Seelenaufstellung (mit intuitivem Gesang)

Unser Herz ist verbunden mit unseren Eltern, Geschwistern, PartnerInnen, Kindern und allen Menschen, die unser Herz je berührt haben. Die Aufstellungsmethode ermöglicht ein Sichtbarmachen der energetischen Wechselwirkungen zwischen uns und unserem Umfeld. Blockaden dürfen sich zeigen, Ungesagtes darf formuliert und Gefühle gespürt werden. Ziel einer Aufstellung ist es, die Liebe (wieder) zum Fließen zu bringen.

Seit Kurzem darf ich die "magischen Momente" einer Aufstellung (wenn sich Menschen (neu) begegnen oder "Altes" zurückgegeben wird o.ä. intuitiv mit meiner Stimme besingen. Die wunderschönen Rückmeldungen dazu berühren mich immer wieder ganz tief! Es ist mir ein großes Anliegen sehr achtsam, lösungsorientiert, kompetent, klar und liebevoll zu begleiten!

Gruppenaufstellungen

Einige Tage vor dem (meist schon zwei Monate im Voraus gebuchten) Termin, führe ich ein ausführliches Vorgespräch um das Anliegen, die Familiensituation und das Ziel der Aufstellung erfassen zu können. Die Reihenfolge der Themen entscheidet sich meist spontan vor Ort. Jeder hat die freie Wahl ob er/sie als DarstellerIn bei diesem konkreten Thema zur Verfügung steht. Die Aufstellung selbst dauert ca. 1½ Std.

Meine Aufmerksamkeit richtet sich in der Gruppenarbeit an alle Anwesenden, nicht nur an jene die gerade ihr Thema aufstellen.

Pro Termin werden fünf Aufstellungen vereinbart. 

Kosten ab 2017: € 20,- + 20% für DarstellerInnen und € 155,- + 20% (zzgl. Vorgespräch) für die Aufstellung eines eigenen Themas. Für Menschen, die bereits bei mir aufgestellt haben genügt ein telefonisches Vorgespräch: zw. 25,- und 30,- € + 20% Für ErstaufstellerInnen ist ein Termin in meiner Praxis nötig (Stammbaum/Kennenlernen). Kosten: ca. 40,- - 50,- € + 20%

Die nächsten Termine finden Sie hier

Informationen zu Einzelaufstellungen finden Sie hier

Spezialgebiete:

Hausaufstellungen:

Manchmal fühlt man sich in seinem Wohnraum unwohl, hört Unangenehmes, spürt komische Energien und die (Familien)Stimmung ist zuhause oft anders als sonst wo. Das kann mit der Geschichte des Hauses, des Bodens auf dem das Haus steht o.ä. zu tun haben! Diese Art der Reinigung ist sehr tief und wirkt meist nachhaltig.

Organaufstellungen:

Jedes Organ hat seine eigene Geschichte. Operationen, Krankheiten, aber auch erbliche Vorbelastungen haben Auswirkungen. Bei diesen Aufstellungen stellen Personen Organe dar. Lassen Sie sich überraschen wie es Ihren Organen geht und wen sie sonst noch beeinflussen. Geben Sie "Altlasten" zurück und vergessen Sie nicht sich für die tägliche Arbeit zu bedanken! Siehe auch meine Termine zu den Organreisen.

Paaraufstellungen:

Bei einer Paaraufstellung arbeite ich mit 2 Personen gleichzeitig an Ihrer Paarbeziehung. Das Vorgespräch in meiner Praxis ist hier besonders wichtig, da ein gemeinsames Ziel für die Arbeit gefunden werden möchte. Es passieren oft Dinge im Leben, die uns als Paar fast "umhauen", uns auseinander treiben. Sobald die Wahrheit ausgesprochen werden darf, kommt wieder Klarheit und dadurch auch oft mehr Liebe in die Beziehung. Manchmal heißt es aber auch eine Entscheidung zu treffen und sich gegen die Beziehung und für sich selbst zu entscheiden. Auch dabei kann die Paaraufstellung unterstützen!

EK/PK Aufstellungen:

Unser physischer Körper (PK) steht eng in Interaktion mit unserem Energiekörper (EK oder auch Aura genannt). Z.B. Der EK ist hungrig nach Energie, der PK isst (zu viel). Der EK kann sich nicht gut genug abgrenzen und der PK bekommt Hautausschläge. Der EK will sich nur verstecken und die Person wird dauernd übergangen. Wir machen das alles meist unbewusst, doch die Auswirkungen (z.B. Übergewicht) stressen uns sehr! Bei dieser Art der Aufstellung stellt eine DarstellerIn den EK und eine andere den PK (ein und derselben Person) dar. Die Muster und die Beziehung zu uns selbst, zeigen sich deutlich.

Der verlorene Zwilling:

Viele Menschen sind ihr Leben lang auf der Suche. Sie bereisen die ganze Welt, wechseln ständig Jobs und auch Partnerschaften und finden nicht zu ihrer inneren Zufriedenheit. Öfter als bekannt, suchen diese Menschen ihren (im Mutterbauch oft sogar unbemerkt) verstorbenen Zwilling. Auf Grund meiner eigenen Geschichte, kann ich Sie zu diesem Thema besonders einfühlsam begleiten. Eine Begegnung mit diesem, so wichtigen Menschen, öffnet oft ganze innere "Scheunentore" zur Liebe!